Numbercake

Rezept

Boden

 

5 Eier

150g Zucker

2 pck Vanillezucker

150g Mehl

1 pck Backpulver

Zuerst Trennen wir die Eier und schlagen das Eiweiss steif.

Danach fügen wir den Zucker + Vanillezucker hinzu. Wenn der Zucker eingerührt ist rühren wir das Eigelb mit ein.

Wenn der Teig gelb ist sieben wir das Mehl + Backpulver in den Teig und heben dieses vorsichtig unter (auf keinen Fall mehr rühren).

 

Den Teig streicht ihr auf ein Blech und backt ihn bei 200° Ober und Unterhitze für ca 10 Minuten.

 

Den fertigen Biskuit stürtz ich auf ein gezuckertes Geschirrtuch und zieh das Backpapier ab, danach lass ich ihn abkühlen.

Creme

 

250g Quark

250g Mascarpone

200ml Sahne

1pck Sahnesteif

1pck Sofortgelatine

80g Zucker (nach Bedarf mehr)

1 Limette

Quark, Mascarpone und Sofortgelatine können direkt verrührt werden, die Sahne wird mit dem Sahnesteif steif geschlagen und dann zur Masse untergehoben. Die Limette wird leicht abgerieben und ausgepresst, beides wird in die Masse gerührt.

Zum Schluss kommt der Zucker hinzu, bitte vergesst nicht eure Masse abzuschmecken

Leider hab ich während dem Video drehen vergessen Bilder zumachen, darum hab ich euch die Schritt für Schrittanleitung mit einem kleinen Reststück gezeigt.

 

Auf dem 1. Bild erkennt ihr das Geschirrtuch mit dem Zucker, auf das hab ich meinen Biskuit gelegt und auskühlen gelassen.

 

Danach legt ihr eure Vorlage auf den Biskuit und schneidet ihn aus. Ich hab mein N selbst vermessen, ihr könnt aber auch ganz einfach über euer Wort Buchstaben und Zahlen ausdrucken und diese dann als Vorlage nutzen.

 

 

Nach dem Ausschneiden befüllt ihr euren Spritzbeutel, entweder ihr nehm eine Lochtülle oder ihr schneidet einfach unten die Spitze ab, funktioniert genauso. Solltet ihr keinen Spritzbeutel haben könnt ihr alternativ auch einen Gefrierbeutel nehmen und unter aufschneiden.

 

Dann macht ihr die ersten Schich Tupfer, wenn ihr fertig seid könntet ihr die Schicht auf direkt mit Früchten belegen, dann hättet ihr z.b. eine Käsesahnetorte.

 

Wenn ihr sie nicht belegt dann legbt bitte die Zweite Schicht Biskuit auf die Tupfer und beginnt mit neuem mit dem Tupfen.

 

Wenn ihr fertig seid Beginnt der schönste Teil, das ausdekorieren. Wenn ihr Blumen in eure Böden stecken wollt, steckt unbedingt vorher einen Strohhalm in eure Böden das die Blumen keinen Kontakt zum Kuchen bekommen.

 

Ich habe die Torte mit frischen Früchten und ein paar Nascherrein belegt, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt eure Torte knall bunt machen oder wie ich schön in einer Farbe halten.

 

Auf meiner Torte sind Erdbeeren, Himbeeren, Macarons (bei Rewe gibt es fertige in 5 Farben ;) ), Baiser, Saurefrüchte, Zuckerperlen. Außer die Blumen ist alles Essbar an der Torte.

 

 

 

 

 

 

 

Der Trend geistert erst seit ca 5 Wochen in den Social Medias rum, das Original Rezept wird mit einem Keksteig (Mürbteig) gemacht und mit einer Buttercreme gefüllt.

 

Ich find den Keksteig allerdings unpassend zum schneiden darum habe ich einen Biskuit gewählt.

 

Alternativ könnt ihr auch Blätterteig wählen, ich würde dazu fertigen kaufen und mir dann die Buchstaben/Zahlen zurecht schneider und dann aufbacken.

 

Ich hab auch versucht herraus zubekommen von dem der Trend eigentlich stammt ich wurde auf eine Frau in Israel verwießen, aber als ich bei ihr nachfragte hab ich festgestellt das sie das Rezept leider auch irgendwoher bekommen hat. Naja man kann mir wenigstens nicht nachsagen das ich mich nicht bemühlt habe.

 

 

Solltet ihr Fragen zu irgendetwas haben, dann haut sie wie immer raus in den Kommentaren ich versuch auch möglichst alle zu beantworten.

 

 

So das wars dann erstemal von mir

 

 

 

Eure

 

Dani

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Steffi (Dienstag, 06 Februar 2018 21:04)

    Ich habe Zitronenkuchenteig genommen und die Creme mit Zitronengötterspeise gemacht... aber sonst das gleiche Rezept... der Tip mit dem Blätterteig ist auch klasse , danke dafür glg

  • #2

    Martina (Donnerstag, 15 Februar 2018 16:13)

    Was kann man statt limette oder Zitrone nehmen?

  • #3

    Danis Sweet Dreams (Sonntag, 18 Februar 2018 02:25)

    Du kannst beides weglassen, oder z.b. Auch Mandarinensaft, prürierte Erdebeeren (50g) und Himbeeren nehmen

 


Yummy Cupcake

Meine Lieblingsshops:

Einfach auf die Bilder klicken und ihr kommt direkt zum Shop.

Rabattcode: DANI10

damit bekommt ihr 10% auf euren kompletten Einkauf.

Rabattcode: happy1

damit bekommt ihr 10% auf euren gesamten Einkauf

Rabattcode: torte4ds

 

damit bekommt ihr 5% Rabatt auf den gesamten Einkauf

Rabattcode: Danis_sweet_dreams2016

 

damit gibts ab 10€ Einkaufswert ganze 15% Rabatt auf den ganzen Einkauf

Rabattcode: dsd571

 

hier bekommt ihr ab 25€ ganze 5% auf euren Einkauf