DekoBack Produkttest

Zum Geburtstag meiner kleiner Cousine wollte ich einen Tigerkuchen machen der oben drauf ein Zebramuster hat und da ich grad die Produkte von Dekoback bekommen hab, hab ich sie doch gleich dazu genutzt.


Der Kuchen war eine einfacher Vanillekuchen Rezept findet ihr in meinen Datein dazu, ich hab 2/4 Teig wegenommen von der ganzen Masse das sollte hell bleiben und jeweils 1/4 Rosa (Pink) und 1/4 Schwarz gefärbt.

Ich hatte genaue Vorstellungen im Kopf und wie ich angefangen hab meinen Teig rosa zu färben war ich extrem entäuscht denn ich hatte ein kräftiges Pink im Kopf, man merkt es auch im Video das ich sehr enttäuscht war. ABER das Produkt hält was es verspricht, laut Verpackung soll es nur ein zartes Rosa werder und KEIN Pink, der Fehler lag hier klar bei mir. Ist mir im Video dann aber auch selbst aufgefallen, dann hab ich halt mit einer anderen Marke nachhelfen müssen um auf meinen gewünschten Farbton zu kommen.


Jetzt war ich natürlich extrem gespannt was die Schwarze Farbe macht denn die verspricht nach Verpackungsangaben ein richtig schönes Schwarz, und wohla es wurde auch ein richtig schönes Schwarz.


Nach dem backen war die äußerste Schicht leider grün, das habt ihr aber auch bei anderen Marken also nicht erschrecken im Bild erkennt man es sehr gut. Wie gesagt ist ganz normal weils am Rand wärmer wird darum verfärbt es sich etwas.


Mit den Farben bin ich im ganzen aber voll zufrieden, sie halten was sie versprechen, demnächst werde ich auch mal Sahne mit färben zum testen :) .


Fazit: Top


Ok Kommen wir zu der Fondantdecke, hier war ich extrem skeptisch, da ich von anderen Herstellern schon extrem viel negatives mitbekommen habe.

Was mir von Anfang an nicht gefallen hat war auf jedenfall die Information das man die Decke auf Sahnecremes tuen kann, man dies aber erst kurz vor dem servieren machen soll. Fondant ist nicht für Sahnecremes geeignet, ich sehe hier extrem viele Frauen die an sich zweifeln wenn sie diesen Tipp befolgen und der Fondant im wahrsten Sinne des Worten davonläuft.

Das war aber wirklich der einzige Negative Punkt an diesem Produkt.


Im Video bekommt ihr auch mit das es bei uns in der Dachwohnung extrem heiß war und die Luftfeuchtigkeit extrem hoch war, das bereitet ja einigen Fondantmarken extreme Probleme. Da man die Decke aber nicht ausrollen muss wird der Fondant auch nicht so extrem beansprucht. Der Fondant muss nur Zimmertermperatur haben, was wichtig ist für die, die ihn im Kühlschrank lagern.


Unter meinem Fondant hatte ich eine Ganache, beim drüber heben hab ich einen kleinen Schreck bekommen und dachte wirklich das der Durchmesser zu klein ist von der Decke aber ich hab am Ende gute 3 cm abgeschnitten, weil es zu viel war.

Der Fondant ist nicht gerissen, hat sich super schön an die Torte gelegt, war also wunderbar und ist auch für Anfänger zu empfehlen.


Das wichtigste hätte ich ja fast noch vergessen der Geschmack, im Video sage ich es ist nicht so berrauschend, was aber auch daran liegt das ich Fondant im allgemeinen nicht so mag. Mein Mann, meine Cousine und deren Mann fanden den Fondant geschmacklich super, nicht zu süß, und mein Mann hat ja schon oft Fondant gegessen wie ihr ja wisst ;) .


Das ist ein Produkt auf das ich bestimmt ab un zu mal zurück greifen werden wenn es schnell gehen muss, und es gibt es in jedem Supermarkt und man muss nicht lange auf irgendeine  Bestellung warten.


Fazit: Top        ABER nicht alle Tipps auf der Verpackung beachten

So zu guter letzt hab ich auch gleich noch die Modelierschokolade geteste, die fand ich Geschmacklich voll ok. Schmeckt nach weißer Schokolade (mag ich nicht so ^^), nicht künstlich was ja das wichtigste ist.


Meine Arbeitsfläche hab ich mit Stärke bestreut und dann konnt ich die auch super ausrollen und hab dann Streifen für das Zebramuster geschnitten.


Am Ende dann alles mit Zuckerkleber festgeklebt.

Zu der Modelierschokolade kann ich gar nichts weiteres sagen, sie lässt sich super verabeiten und ist geschmacklich gut.


Fazi: Top



Nachdem wir dann 30min im Auto gefahren sind, kann man im Video ganz gut erkennen das sich der Fondant und die Schokolade aufgelöst haben. Beides war sehr feucht, die lag aber nicht an der Qualität sonder einfach an der Hitze draußen und der tollen Klimaanlage im Auto. Also nicht wunder wenn euch das im Video auffällt, es war alles in Ordnung :) .


Ich hoffe ich konnte euch mit meiner Meinung etwas weiterhelfen, die Produkte von Dekoback sind auch für Anfänger zu empfehlen und eben auch schnell mal im Supermarkt besorgt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 


Yummy Cupcake

Meine Lieblingsshops:

Einfach auf die Bilder klicken und ihr kommt direkt zum Shop.

Rabattcode: happy1

damit bekommt ihr 10% auf euren gesamten Einkauf

Rabattcode: sweetdani

damit bekommt ihr 5% Rabatt auf euren Einkauf

Rabattcode: torte4ds

 

damit bekommt ihr 5% Rabatt auf den gesamten Einkauf

Rabattcode: Danis_sweet_dreams2016

 

damit gibts ab 10€ Einkaufswert ganze 15% Rabatt auf den ganzen Einkauf

Rabattcode: MXB1SBXG

ab 30€ bekommt ihr damit ganze 20% Rabatt!!

Rabattcode: dsd571

 

hier bekommt ihr ab 25€ ganze 5% auf euren Einkauf